• Menü

Suchergebnisse zu "Mietpreisbremse":

16.07.2019

• Karl-Marx-Allee: Land Berlin schnappt Deutsche Wohnen 670 Wohnungen weg

Das Land Berlin kauft rund 670 Wohnungen in der Karl-Marx-Allee von der Immobilienfirma Predac. Die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft Gewobag übernimmt drei Gebäude komplett. Interesse hatte auch der Konzern Deutsche Wohnen. Der wohnungswirtschaftliche Verband BBU sieht den Deal skeptisch.
... lesen Sie bei haufe.de weiter ...

15.07.2019

• Diskussion um Mietenregulierung geht an tatsächlicher Marktentwicklung vorbei.

„Angesichts der bundesweit stagnierenden Neuvertragsmieten und des immer schwächer werdenden Anstiegs der Bestandsmieten sind alle Debatten über weitere Mietpreisregulierungen unnötiger Populismus.“
... lesen Sie die ganze Pressemitteilung von Haus & Grund Deutschland ...

14.07.2019

• 15 Jahre GSW-Verkauf

Ein Rückblick auf die Privatisierung und was sie für die heutige Wohnungspolitik bedeutet
... lesen Sie bei der Berliner Mietergemeinschaft weiter ...

13.07.2019

• CO2-Preis: Hausbesitzer wollen Mieter an Kosten beteiligen

Aus Sicht des Eigentümerverbandes Haus und Grund werden auch Mieter tiefer in die Tasche greifen müssen, falls infolge einer CO2-Bepreisung die Heizkosten steigen.
... lesen Sie bei welt.de weiter ...

12.07.2019

• Vermieter-Klassen

Drei Viertel der deutschen Mieter sind zufrieden oder gar sehr zufrieden mit ihrer Wohnsituation. Diese Erkenntnis zieht das Institut für Demoskopie Allensbach aus einer repräsentativen Studie im Auftrag des Wohnungsinvestors Wertgrund.
... lesen Sie bei der FAZ weiter ...

weitere Artikel filtern und anzeigen lassen:

weitere Artikel hier suchen: