• Menü

Suchergebnisse zu Rechtshinweise

13.01.2022

• Pandemiebedingte Mietenreduzierung!

Der Bundesgerichtshof hat in einem Urteil vom 12.01.2022 – XII ZR 8/21 – umfangreiche und grundsätzliche Ausführungen zu pandemiebedingten Mietminderzahlungen gemacht, die vor allem für unsere Mitglieder interessant sind, die Räumlichkeiten zur gewerblichen Nutzung vermieten.

... lesen Sie Ausführungen von RA Wolfgang Becker dazu ...
... weiterlesen ...

03.12.2021

• Keine Unwirksamkeit der fristgemäßen Kündigung nach Zahlungsausgleich

Der Bundesgerichtshof hat in einem Urteil vom 13.10.2021 – VIII ZR 91/20 – seine bisherige Rechtsprechung bekräftigt, wonach bei auf Zahlungsrückstände gegründeten fristlosen und fristgemäßen Kündigungen eine entsprechende Zahlung innerhalb der sogenannten Schonfrist (2 Monate nach Zustellung der Räumungsklage) nur die fristlose Kündigung gemäß § 569 BGB unwirksam mache, aber nicht die fristgemäße.
... weiterlesen ...

20.04.2021

• Bußgeldbescheid, Urteile nach Mietendeckel – was ist zu tun?

Hinweise RA Wolfgang Becker, Vorsitzender Haus & Grund Wilmersdorf
... weiterlesen ...

19.04.2021

• Konsequenzen Mietendeckel-Entscheidung:

Hinweise RA Wolfgang Becker zu Tagesspiegel 17.04.2021
"Die neuen Sorgen der Mieter"
... weiterlesen ...

10.03.2021

• Darf ein Architekt für seinen Auftraggeber Widerspruch beim Bauamt einlegen?

Eine Bauvoranfrage stellt man als Grundstückseigentümer nicht alle Tage. Da ist man froh, wenn der Architekt einem das abnimmt – der macht das schließlich öfter und kennt sich damit aus.
... lesen Sie bei Haus & Grund Rheinland weiter ...

weitere Artikel filtern und anzeigen lassen:

weitere Artikel hier suchen: