• Menü

aktuelle Nachrichten

Hinweis:
Nutzen Sie bitte auch unsere "Nachrichten-Auswahl, weitere Nachrichten" um sich gezielt die vorhandenen Nachrichten zu einer Gruppe anzeigen zu lassen. Mit Klick auf "Rechtshinweise" werden Ihnen dann beispielsweise die vorhandenen Hinweise unserer Rechtsanwälte angezeigt.

Oder geben Sie einen Suchbegriff hier ein:

• Hinweis wegen Corona-Virus

Liebe Mitglieder,

ab sofort haben wir unsere Geschäftsstelle wieder für den Besuchsverkehr geöffnet, wobei aufgrund von Corona-Schutzmaßnahmen folgende Einschränkungen zu beachten sind.

Mitglieder, die aus wichtigen Gründen (persönliche Beratung, Formularverkauf usw.) in unsere Geschäftsstelle kommen, müssen vorher telefonisch oder per Mail einen konkreten Termin vereinbaren. Während des gesamten Aufenthaltes in den Räumlichkeiten unserer Geschäftsstelle ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Dasselbe gilt natürlich auch für sonstige Besucher unserer Geschäftsstelle.

Wir weisen allerdings darauf hin, dass Rechtsberatung weiterhin per Mail oder telefonisch erfolgen kann.

Bleiben Sie gesund.

30.09.2020

• Gegen Enteignung von Wohnungsunternehmen in Berlin

Haus & Grund Berlin lehnt einen Volksentscheid zur Vergesellschaftung von Wohnungsunternehmen strikt ab. Die Eigentumsgarantie des Grundgesetzes widerspricht einer solchen staatlichen Zwangsmaßnahme.

... lesen Sie bei Haus & Grund Berlin weiter ...

27.09.2020

• Online-Seminar Mietendeckel: Intensiv- und Vertiefungskurs

Die richtige Berechnung zur Mietenkappung im November 2020 – Bußgelder vermeiden 5. Oktober, 17:30 - 19:00

... lesen Sie bei Haus und Grund Berlin weiter ...

27.09.2020

• Wie Sie Immobilien steueroptimiert vererben und schenken

Wenn Eigentümer Mietshäuser in der Familie übertragen, schlägt der Fiskus zu. Mit der passenden Strategien aber lassen sich vermietete Immobilien steuergünstig übergeben.

... lesen Sie bei der Wirtschaftswoche weiter ...

26.09.2020

• Mehr Klimaschutz, weniger Ärger – Was die neuen Regeln für Wohnungsbesitzer bedeuten

Wohnungseigentümer sollen künftig mehr Rechte bekommen – etwa wenn sie barrierefrei umbauen wollen oder eine Lademöglichkeit für ihr E-Auto brauchen.

... lesen Sie beim Handelsblatt weiter ...

• Weitere Artikel:

Wenn Sie sich weitere Artikel anzeigen lassen möchten, dann finden Sie hier die Einträge des letzten Monats.

... alle Einträge des letzten Monats anzeigen lassen ...

Hinweis:
Im folgenden Abschnitt finden Sie zu den meist gesuchten Themen die 3 aktuellesten Artikel und einen Link zu allen weiteren Einträgen im gleichen Themengebiet.
Für weitere Themengebiete nutzen Sie bitte auch unsere "Nachrichten-Auswahl, weitere Nachrichten" (am Anfang der Seite) um sich gezielt die vorhandenen Nachrichten zu einer Gruppe anzeigen zu lassen. Mit Klick auf "Rechtshinweise" werden Ihnen dann beispielsweise die vorhandenen Hinweise unserer Rechtsanwälte angezeigt.

Rechtshinweise

23.10.2019

• Kabinett beschließt GEG-Entwurf:
Ölheizungen werden verboten

Das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) sollte bereits im Januar erlassen werden, aber das Prozedere zieht sich. Mit Verspätung hat nun das Kabinett einen modifizierten Referentenentwurf gebilligt: Das Einbauverbot von Ölheizungen soll ab 2026 kommen, allerdings mit Einschränkungen.
... lesen Sie bei haufe.de weiter ...

09.07.2019

• BGH: Keine verschuldensunabhängige Haftung eines Recyclingunternehmens oder des Grundstückseigentümers bei Detonation einer Weltkriegsbombe

Der u.a. für das Nachbarrecht zuständige V. Zivilsenat des BGH hat entschieden, dass der Betreiber eines Recyclingunternehmens bzw. der Eigentümer des Betriebsgrundstücks nicht verschuldensunabhängig haften, wenn bei der Zerkleinerung eines Betonteils ein darin einbetonierter Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg detoniert und dadurch die Nachbarhäuser beschädigt werden.
... lesen Sie bei versr.de weiter ...

18.06.2019

• Mietendeckel:
Leserbrief von RA Wolfgang Becker an den Tagespiegel

Lieber Herr Schönball,

schon der zweite Satz Ihrer Berichterstattung bzw. Kommentierung zu dem Senatsbeschluss enthält rechtliche Fehler, weil dieser Beschluss noch kein Verbot bewirkt, weswegen Ihre Aussage, es dürften ab sofort die Mieten dieser Wohnungen fünf Jahre lang nicht erhöht werden, nicht richtig ist, sondern sogar absolut falsch.

Der Beschluss über die Eckpunkte ist kein Gesetz, auch keine Verordnung, kann auch im Übrigen nicht den Anspruch eines Vermieters aus § 558 BGB außer Kraft setzen, was Ihnen doch aber schlichtweg bekannt ist.

... weiterlesen ...
... alle Einträge zu Rechtshinweise anzeigen lassen ...

Miete

30.09.2020

• Gegen Enteignung von Wohnungsunternehmen in Berlin

Haus & Grund Berlin lehnt einen Volksentscheid zur Vergesellschaftung von Wohnungsunternehmen strikt ab. Die Eigentumsgarantie des Grundgesetzes widerspricht einer solchen staatlichen Zwangsmaßnahme.
... lesen Sie bei Haus & Grund Berlin weiter ...

27.09.2020

• Wie Sie Immobilien steueroptimiert vererben und schenken

Wenn Eigentümer Mietshäuser in der Familie übertragen, schlägt der Fiskus zu. Mit der passenden Strategien aber lassen sich vermietete Immobilien steuergünstig übergeben.
... lesen Sie bei der Wirtschaftswoche weiter ...

27.09.2020

• Online-Seminar Mietendeckel: Intensiv- und Vertiefungskurs

Die richtige Berechnung zur Mietenkappung im November 2020 – Bußgelder vermeiden 5. Oktober, 17:30 - 19:00
... lesen Sie bei Haus und Grund Berlin weiter ...
... alle Einträge zu Miete anzeigen lassen ...

Energie

14.06.2020

• Deutsche Wohnen
"Der Staat soll die Sanierungsumlage übernehmen"

Berlins umstrittener Vermieter Deutsche Wohnen geht in die Offensive. Der Staat soll den Mieteranteil der Sanierungskosten tragen.
... lesen Sie bei der Morgenpost weiter ...

04.06.2020

• Konjunkturpaket mit wichtigen Impulsen für das Wohnen

Haus & Grund für weitere Senkung der Ökostromumlage
... lesen Sie bei Haus und Grund Deutschland weiter ...

20.05.2020

• Nach Koalitionseinigung:
Nutzung von Ökostrom durch Mieter vereinfachen

Am Haus erzeugten Strom mit den Betriebskosten abrechnen: Das sollte der Gesetzgeber Vermietern endlich erlauben, findet Haus & Grund. So könnten Mieter direkt mit günstigem Ökostrom versorgt werden, der auf dem Dach ihres Mietshauses erzeugt wird.
... lesen Sie bei Haus & Grund Rheinland Westfalen weiter ...
... alle Einträge zu Energie anzeigen lassen ...

Bewirtschaftung

30.09.2020

• Gegen Enteignung von Wohnungsunternehmen in Berlin

Haus & Grund Berlin lehnt einen Volksentscheid zur Vergesellschaftung von Wohnungsunternehmen strikt ab. Die Eigentumsgarantie des Grundgesetzes widerspricht einer solchen staatlichen Zwangsmaßnahme.
... lesen Sie bei Haus & Grund Berlin weiter ...

27.09.2020

• Wie Sie Immobilien steueroptimiert vererben und schenken

Wenn Eigentümer Mietshäuser in der Familie übertragen, schlägt der Fiskus zu. Mit der passenden Strategien aber lassen sich vermietete Immobilien steuergünstig übergeben.
... lesen Sie bei der Wirtschaftswoche weiter ...

27.09.2020

• Online-Seminar Mietendeckel: Intensiv- und Vertiefungskurs

Die richtige Berechnung zur Mietenkappung im November 2020 – Bußgelder vermeiden 5. Oktober, 17:30 - 19:00
... lesen Sie bei Haus und Grund Berlin weiter ...
... alle Einträge zu Bewirtschaftung anzeigen lassen ...

Gerichtsurteile

22.08.2020

• Mietendeckel: Mieter und Vermieter müssen noch auf Urteil warten

Vor einem halben Jahr trat der Mietendeckel in Berlin in Kraft. Dagegen regt sich Widerstand. Entscheiden müssen jetzt die Richter – doch vorerst bleibt die Unsicherheit.
... lesen Sie bei der Berliner Zeitung weiter ...

08.08.2020

• Mietendeckel erst ab 23.02.2020 gültig?

RA W.Becker zur Entscheidung des Landgerichts Berlin, wonach die Zivilkammer 66 am 31.07.2020 ein Urteil zum Mietendeckel verkündet hat

... weiterlesen ...

22.07.2020

• Überschwemmung im Keller:
Wann der Gebäudeversicherer zahlt

Gebäudeschäden, die durch sogenanntes Schichtwasser verursacht worden sind, sind ebenso wie Schäden durch Grundwasser nicht Gegenstand einer Gebäude-Leitungswasser-Versicherung.
... lesen Sie beim VersicherungsJournal weiter ...
... alle Einträge zu Gerichtsurteile anzeigen lassen ...

Pressemitteilungen

17.09.2020

• Haus & Grund begrüßt Reform des Wohnungseigentumsrechts

Beschlüsse werden einfacher – Eigentümerrechte werden gestärkt
... lesen Sie bei Haus & Grund Deutschland weiter ...

17.08.2020

• Haus & Grund begrüßt steuerliche Besserstellung günstigen Vermietens

Der Steuerstaat darf nicht Mietentreiber sein
... lesen Sie bei Haus & Grund Deutschland weiter ...

21.03.2020

• Vermieter nicht im Stich lassen!

Haus & Grund richtet dringenden Appell an die Bundesregierung
... lesen Sie die Pressemeldung von Haus & Grund Deutschland ...
... alle Einträge zu Pressemitteilungen anzeigen lassen ...

weitere Artikel hier suchen: